Mein Eigenes Online Teegeschäft (Eigenmarke) Grunden (1)

Warum Tee?

weil es gut schmeckt, in vielen Variationen erhältlich ist, heiß oder kalt getrunken werden kann, und…

sehr profitabel ist!

Außerdem hat Tee als Getränk im Laufe der Geschichte große kulturelle Bedeutung erlangt. Tee ist ein Produkt, das sich im Laufe der Zeit und mit den Veränderungen der Lebensgewohnheiten weiterentwickelt hat.

Teeprodukte sind Bestandteil großer und kleiner sozialer Rituale. Er begleitet uns bei Gesprächen, bei entspannten Abenden, in Krankheit und Gesundheit.

Es gibt viele Gründe, sich für Tee und seine vielen Geschmacksrichtungen und Vorteile zu begeistern. Wenn Sie diese Leidenschaft in ein Geschäft umwandeln wollen, haben Sie vielleicht schon daran gedacht, Tee online zu verkaufen.

Wenn das für Sie interessant klingt, haben Sie Glück!

Der Teemarkt ist für den Einstieg in die Selbstständigkeit sehr gut geeignet. In den letzten Jahren haben sowohl die ästhetischen als auch die gesundheitlichen Vorteile von Tee in den westlichen Märkten an Beliebtheit gewonnen.

Coffeeshops arbeiten mit unabhängigen Marken zusammen. Teemarken finden neue Wege, um die gesundheitlichen Vorteile zu nutzen. Dabei werden ständig neue und exotische Teegeschmäcker kreiert!

In diesem Artikel werden wir Ihnen zeigen, was Sie bei der Gründung eines Online- Teegeschäfts beachten müssen.

Sie sind bereit Ihre eigene Teemarke zu gründen? Dann haben wir jetzt einige interessante Infos für Sie!

Branding
Eigene Teemarke: Warum?

Tee verkaufen: Warum sollte ich dies tun?

Ganz einfach: Neben Wasser ist Tee das beliebteste Getränk der Welt. Überraschenderweise übertrifft er sogar den Kaffee! Tatsächlich kommen auf jede Tasse Kaffee drei Tassen Tee – wer hätte das gedacht?

Der britische Verband für Tee und Aufgüsse (Tea and Infusions Association) führt sogar einen Countdown darüber, wie viele Tassen Tee pro Tag getrunken werden. Das entspricht etwa 100 Millionen Tassen pro Tag und bis zu 36 Milliarden Tassen pro Jahr! 

Die Tradition einer Teepause gibt es bei uns seit fast zweihundert Jahren. Wir nutzen dieses Ritual, um mit unseren Freunden und Kollegen zu plaudern, die Neuigkeiten des Tages zu erfahren und Kontakte zu knüpfen. Weltweit trinken mehr als zwei Milliarden Menschen jeden Morgen Tee

Und dieser Markt wird wahrscheinlich weiter wachsen. 

Tee ist eine gesunde, im Besten Fall eine zuckerfreie Alternative, wenn Wasser einfach nicht ausreicht. Da er weniger Zusatzstoffe und Säuren enthält, wird er von vielen gesundheitsbewussten Verbrauchern immer noch gegenüber Softdrinks bevorzugt. 

Statistiken weisen auf ein stetiges Wachstum dieses Marktes hin, der Chancen für eine Reihe von Produkten bietet. Von Teebeuteln bis hin zu vorgefertigten Eisteemischungen (Cold Brew). Die Branche boomt und ist bereit für neue Händler, die mit dem Online-Verkauf von Teeprodukten beginnen möchten.

Tee- Vielfalt in Deutschland
Quelle: Teeverband

Sind Sie noch neugierig? 

Sehen wir uns die Schritte an, die Sie unternehmen müssen, um mit dem Online-Verkauf von Tee zu beginnen. 

Wie wird Tee hergestellt? Anbau-und-Herstellung-von-Tee-Darjeeling-SFTGFOP-1st-Flush-Blend-Gräfenhof Tee Bio-Tee Hersteller
Anbau und Herstellung von Tee

Anbau und Herstellung von Tee

Zunächst ist es ratsam zu verstehen, wie Tee hergestellt wird, bevor man sich auf dem Markt umsieht.

Außerdem hat Tee eine beeindruckende Geschichte, die bei Formulierungen Ihrer

Website, Ihrer Alleinstellungsmerkmale, Ihrer Produktbeschreibungen, Ihrer Werbung usw. inspirieren kann.

Tee als Getränk gibt es schon seit über 5000 Jahren – eine Tradition, die in China ihren Anfang nahm. Die Teepflanze ist immergrün, tropisch und gehört zur Familie der

Kameliengewächse. Camellia Sinensis (die Teepflanze) hat grüne, glänzende, spitze Blätter und war ursprünglich in Indien und China beheimatet. Damit diese Pflanzen gut gedeihen, benötigen sie ein feuchtes, warmes Klima mit häufigen Niederschlägen.

Heute wird Tee auf Farmen oder Kleinbetrieben angebaut, die sich in Privatbesitz befinden und zwischen 0,5 Hektar und 17.500 Hektar groß sein können, wie die 87 Teegärten in den Darjeeling-Bergen.

Von den Bauern wird der Tee dann an Verarbeitungsbetriebe verkauft. Aus 30-35 kg gepflückten Blättern lassen sich etwa 7,5-9 kg Tee gewinnen. Die beliebteste Teesorte ist schwarzer Tee – bis zu 84 % des konsumierten Tees fällt in die Kategorie des schwarzen Tees!

Es versteht sich von selbst, dass er einen bedeutenden Marktanteil in Bezug auf Produktion und Verkauf hat.

In den letzten Jahren hat sich der Teemarkt jedoch stark gewandelt.

Auf den Weltmärkten, vor allem in Europa, den USA und einigen südamerikanischen Ländern, gewinnen Grüntees, Früchtetees und Teemischungen aus Kräutern, Gewürzen und Tee rasch an Marktanteil und Beliebtheit bei den Verbrauchern. Infolgedessen ist der Verbrauch von schwarzem Tee rückläufig.

Diese zunehmende Beliebtheit ist das Ergebnis eines wachsenden Bewusstseins der Verbraucher für die gesundheitlichen Vorteile dieser Teesorten.

Grüner Tee wird in Belgien, Dänemark und Frankreich am meisten konsumiert.

Die meisten europäischen Teemärkte, die traditionell von schwarzem Tee dominiert werden, brauchen jedoch etwas länger, um sich an die neuen Trends anzupassen. Die Marktanteile von schwarzem Tee reichen von etwa 53 % (in den Niederlanden) bis zu 97 % im Vereinigten Königreich.

Hier sind die Zahlen für den deutschen Markt:

Tee-Wachstum

Gründung einer Teemarke: Eine Nische finden

Wie bei jeder potenziellen Produktidee ist es sehr wichtig, dass Sie einige Nachforschungen über Ihr gewünschtes Teeprodukt anstellen.

Möchten Sie aromatisierte Tees, Bio-Tees oder Eistees verkaufen? Tees zur Gewichtsabnahme oder zur Nahrungsergänzungsmittelen – Detox-Tee?

An dieser Stelle möchten wir Ihre Aufmerksamkeit auf die Tatsache lenken, dass Tee als zusätzliches Mittel oder Hilfsmittel zur Entspannung und zum Einschlafen verwendet wird. Das Gleiche gilt für Tees, die einen zusätzlichen Koffeinschub liefern, um Ihnen die nötige Energie für Ihr Studium oder Ihre Arbeit zu geben.

Die Teebranche bietet viele Nischen. So ist es kein Wunder, dass es so vielen Unternehmern gelungen ist, sich einen Platz auf dem Markt zu sichern.

Ob führende Schwangerschaft-, Fitness- oder Lifestyle Marken (Schwangerschaft, Nachhaltig+Bio+Lifestyle, etc.) Alle diese Marken haben sich auf etwas anderes spezialisiert und sind sehr erfolgreich!

Und selbst innerhalb dieser Nischen müssen Sie sich überlegen, ob Sie sich auf losen Tee, Beuteltee oder trinkfertige Produkte spezialisieren wollen. Oder ob Sie eine Kombination der oben genannten Produkte verkaufen wollen. Vielleicht möchten Sie sich auch auf Teezubehör wie Kannen, Pressen, Tassen oder Wasserkocher spezialisieren.

Tease Tea, eine der oben genannten aufstrebenden Teemarken, konzentriert sich darauf, diesem Getränk einen modernen, femininen Touch zu verleihen. Sie bieten Teemischungen für jeden Geschmack an, was jedem ihrer Produkte einen emotionalen Reiz verleiht. Die Marke unterstützt auch die Stärkung der Rolle der Frau.

Wir empfehlen, Marken wie Jovitiea, SkinyMe Tea oder Panda Tea zu studieren. Sie haben ein uraltes Produkt genommen und ihm einen modernen Dreh verpasst. Und nicht nur das: Sie haben auch eine Sache gefunden, die ihnen am Herzen liegt und die mit ihrer Marke zusammenhängt, was das Ethos ihres Leitbildes unterstreicht. 

Erkennen Sie, was sie da getan haben? Sie haben auf clevere Weise eine Marke geschaffen, die sich von der Konkurrenz abhebt – und das können Sie auch!

Fremdmarke VS. Eigenmarke

Es gibt Argumente für und gegen beide Geschäftsmethoden. Es gibt keine perfekte Antwort auf diese Frage, es sei denn, Sie wissen, was Sie erreichen wollen.

Die erste Hürde ist in der Regel das Kapital. Aus diesem Grund würde jeder vorschnell Schlüsse ziehen und einem neuen Unternehmer raten, es mit Dropshipping zu versuchen. Aber die Realität ist nicht so einfach, wie sie oft auf Online-Plattformen dargestellt wird.

Um die richtigen Antworten zu finden, sollte man die richtigen Fragen stellen, oder?

Also, beginnen wir mit den Grundlagen!

Dropshipping von Teeprodukten


Um Ihre eigene Teemarke zu gründen, könnte es sehr verlockend sein, Dropshipping als Geschäftsmodell zu wählen. So einfach es auch klingen mag, es gibt viele Punkte, die Sie beachten sollten, bevor Sie mit dem Dropshipping von Tee beginnen.

Das Argument ist, dass es billig, einfach und mit wenig Aufwand verbunden ist. Ein weiterer Grund ist, dass es vielleicht nicht einfach ist, seinen eigenen Tee zu kreieren, aber es gibt viele Dropshipper, von denen man Teeprodukte beziehen kann, um zu starten.

Es stimmt, dass Dropshipping es Ihnen ermöglicht, mit dem Online-Verkauf zu beginnen, ohne im Voraus einen Bestand zu kaufen. Wenn Kunden etwas auf Ihrer Website kaufen, wird die Bestellung an den Lieferanten weitergeleitet, der sie dann direkt von seinem Lager an Ihre Kunden versendet.

Es gibt jedoch 2 schwerwiegende gesundheitliche Einwände gegen dieses Modell sowie einige andere logistische Probleme, die zu beachten sind:

  • Gesundheitliche Vorschriften
  • Qualitätskontrolle bei der Herstellung
  • Produktrückgabe.

Wenn Sie sich also entscheiden, ein Dropshipping-Geschäft mit Tee aufzubauen, verkaufen Sie keinen Tee, sondern Teezubehör.

Warum Teezubehör verkaufen?

Was das Dropshipping betrifft, so ist es ein nachhaltigeres Geschäftsmodell.

Teezubehör hat im Allgemeinen eine höhere Gewinnspanne. Alternativ können Sie Teezubehör auch als Zusatzprodukt zu Ihren Teeprodukten anbieten, um den durchschnittlichen Bestellwert pro Verkauf zu erhöhen.

In jedem Fall sollten Sie bei der Suche nach einem Dropshipping-Anbieter für Tee darauf achten, dass dieser die Art von Tee und/oder Zubehör anbietet, die Sie in Ihrer Marktnische verkaufen möchten.

Die Vorteile Des Dropshiping Von Teeprodukten

  • Sie vermeiden die Arbeit, die mit der Beschaffung, der Lagerung und dem Versand von Waren verbunden ist
  • Sie müssen nur sehr wenig investieren, um loszulegen
  • Sie haben mehr Zeit, sich auf Ihr Branding, Ihr Marketing und Ihren Kundenservice zu konzentrieren.

Die Nachteile Des Dropshiping Von Teeprodukten

  • Teeprodukte sind leicht, billig und werden regelmäßig bestellt. Daher ist die Gewinnspanne beim Dropshipping dieser Produkte sehr gering.
  • Sie verlieren die Kontrolle über die Beschaffung, die Lagerhaltung und den Versand, was sich auf die Möglichkeiten auswirken kann, Ihr Markenerlebnis zu erweitern.
  • Das Branding kann eine größere Herausforderung darstellen, je nachdem, welche Optionen die Dropshipping-Lieferanten anbieten
  • Es gibt wahrscheinlich nur einen begrenzten Zugang zu individuellen Teemischungen, so dass Sie sich mit eher generischen Tees begnügen müssen.

Dropshipping Alternative mit Gräfenhof

Wir können Ihre eigene Rezeptur entwickeln oder Sie können einen Tee aus unserem bestehenden Katalogsortiment auswählen (z.B.: 500 Beutel eines Katalogtees, Fitnesstee, Wellnesstee oder Ihre eigene Marke). Sobald die Bestellung aufgegeben und abgeschlossen ist, werden die Artikel an ein Fullfillment Center Ihrer Wahl geschickt, das den Versand der Waren für Sie übernimmt.

Gräfenhof schickt also die Ware an die von Ihnen gewünschte Adresse, die die Ware in Empfang nimmt und die Verantwortung für die Ware übernimmt und die Bestellung in Zukunft für Sie ausführt.

Wir selbst bieten keine Dopshipping-Dienste an, aber wir haben gute Beziehungen zu Firmen, die Ihnen bei der Produktlogistik helfen werden. Wir helfen Ihnen bei der Kontaktaufnahme mit der Fullfilment-Firma und Sie verhandeln Ihre Bedingungen direkt mit ihr.

Wir haben Erfahrung mit dieser Art von Lösung, da wir diese Lösung bereits für einen Kunden recherchiert haben und wir eine gute Beziehung zu einem Logistikunternehmen in Deutschland aufgebaut haben.

Direktkauf beim Teelieferanten -Gräfenhof Tee GmbH (Custom)_11zon

Direkter Kauf beim Tee-Anbieter

Anstatt den Weg des Dropshipping zu gehen und sich auf Dropshipping-Lieferanten zu verlassen, können Sie sich direkt an Lieferanten und Großhändler von losem Blatttee wenden.

Teespezialisten bieten in der Regel qualitativ hochwertigere Produkte an, kennen die Anforderungen des Marktes – von rechtlichen Aspekten über Zertifizierungen bis hin zu Produkttrends – und liefern Ihre Auswahl an Teeprodukten zu Ihnen nach Hause oder ins Büro. Von dort aus können Sie den Tee dann in Ihre eigene Markenverpackung verpacken.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, losen Tee zu kaufen, um ihn in Teebeutel zu verpacken, kann dies ein zeitaufwändiger Prozess sein; überlegen Sie also vor der Bestellung, welche Produkte sich am besten für diese Vorgehensweise eignen.

Bei Gräfenhof bieten Ihnen eine Komplettlösung – von der Produktauswahl über die Verpackung und Etikettierung bis hin zum Versand.

Wenn Sie Teeprodukte bequem von zu Hause aus verkaufen, müssen Sie überlegen, wie viel Platz Sie für den Produktbestand und die Lagerung haben. Wenn Sie selbst offenen Tee verkaufen, z. B. auf kleinen Märkten (Servieren von Tee aus Behältern in kleinen Beuteln), sollten Sie sich auch bei den örtlichen Behörden erkundigen, ob es Vorschriften zum Umgang mit Lebensmitteln gibt, die Sie einhalten müssen.

Wie finde ich den richtigen Hersteller für meine Teemarke?

Um die passende Teemanufaktur finden zu können, nutzen Sie am Besten eine Suchmaschine. Hier werden Sie auf einige Auch Plattformen, wie WLW können bei der Suche behilflich sein.

Sie können immer eine Datenbank mit Teelieferanten durchsuchen, aber seien Sie gewarnt, dass viele Firmen sich als Tee-Großhändler präsentieren, obwohl sie nur ein Vertriebshändler sind, der verpackte Fertigprodukte für Unternehmen verkauft.

Tea Private Label

Wir, Die Firma Gräfenhof Tee, bieten einen exzellenten Service zum thema Eigenmarken – oder- White-Label-Produkt an, und sehen uns als Teeschmiede bzw. Anlaufstelle Nr. 1 für Jungunternehmen, die im Food Bereich, die im Lebensmittelbereich, im E-Commerce Fuß fassen wollen oder eine erfolgreiche Tee-, Fitness- oder Lifestyle-Marke gründen wollen.

Wenn Sie noch nie etwas von „Eigenmarken“ gehört haben, bedeutet dies, dass ein Anbieter Ihnen erlaubt, das Etikett Ihrer Marke auf der Verpackung eines von ihm entwickelten und hergestellten Produkts anzubringen. Auch wenn Sie das Produkt nicht selbst hergestellt haben, können Sie so Ihre eigene Marke etablieren.

Wir verstehen die Bedürfnisse unserer Kunden und entwickeln unsere Prozesse so, dass sie ihren Anforderungen am besten entsprechen. Bei uns können Sie Ihre Wünsche auflisten und wir werden Ihnen helfen, Lösungen für Ihre Probleme zu finden.

Eine häufige Anfrage, die wir von unseren Private Label-Kunden erhalten, ist die Erstellung von Etiketten mit eindeutigem UPC-Code für die Produktverpackung, wenn Sie bei Amazon oder anderen Verkaufsstellen verkaufen. Wenn diese Funktion für Sie wichtig ist, können wir Ihnen helfen.  

Kleine Details machen einen GROSSEN Unterschied. Wir stellen sicher, dass wir uns um alle wichtigen Details gekümmert haben, bevor wir im Auftrag unserer Kunden Tee produzieren.

Prüfen Sie also immer, ob Ihr Lieferant dies anbieten kann, bevor Sie Artikel bestellen, und bauen Sie eine Beziehung zu ihm auf.

Erstinvestition und Budget: Wichtige Faktoren


Der Online-Verkauf von Tee erfordert in der Regel keine großen finanziellen Investitionen. Sie können mit einer viel geringeren Investition beginnen als in einem physischen Geschäft. Es ist möglich, mit einem Investitionsbetrag zwischen €250 und €500 Dollar zu beginnen. Allerdings sollten Sie die folgenden Ausgaben einplanen.

EINKAUF VON LAGERBESTÄNDEN FÜR IHRE TEEMARKE

Wenn Sie sich entscheiden, Ihren eigenen E-Commerce aufzubauen oder Ihre Produkte über Marktplätze wie Amazon zu verkaufen, müssen Sie im Voraus Vorräte kaufen. Sie können bei Großhändlern wie uns Graefenhof Tea zu äußerst günstigen Preisen einkaufen, z. B. 5 Euro für einen 250-g-Beutel. Wir empfehlen Ihnen, Muster zu bestellen, um die Produkte zu testen, bevor Sie sie verkaufen.

Die meisten erfolgreichen Weltmarken, einschließlich erfolgreicher neuer Teemarken, haben ihre Reise mit nur einem Hauptlieferanten begonnen und ihr Geschäft auf der Grundlage von Beständigkeit aufgebaut.

Die meisten Unternehmen neigen dazu, gemeinsam zu wachsen. Daher kann die Wahl, die Sie heute treffen, direkte Auswirkungen auf die Zukunft und Kontinuität Ihres Unternehmens haben.

IHRE MARKENVERPACKUNGEN

Wir befinden uns im Zeitalter der Marke. Wir sind Zeugen der Renaissance des Internets. Der Aufbau Ihrer Marke sollte am ersten Tag Ihres Projekts beginnen. Niemand kann garantieren, dass es funktioniert, aber die Schaffung der Grundlagen wird Ihnen helfen, Ihre Präsenz auf dem Markt zu festigen.

Die individuelle Gestaltung Ihrer Produktverpackungen ist daher eine einfache Möglichkeit, Ihren Produkten eine persönliche Note zu verleihen, die zum Aufbau Ihrer Marke beiträgt.

Vergewissern Sie sich, dass Ihr Lieferant entweder eine einfache Verpackung anbietet, damit Sie Ihre Teeprodukte selbst beschriften können, oder dass er Ihnen dabei helfen kann, zuverlässige und kostengünstige Lösungen für Ihre Produktetiketten und Ihr Branding zu finden.

Sicherlich gibt es viele verschiedene Unternehmen, die kundenspezifische Druck- und Etikettierungsdienste anbieten. Wir haben jedoch festgestellt, dass die Logistik, die damit verbunden ist, alle Teile zusammen zu bekommen, oft zu unvorhergesehenen Kosten, Fehlern und Verzögerungen führt.

Und wenn Sie planen, über Amazon zu verkaufen, müssen Sie wirklich nachdenken, bevor Sie Ihre Partner auswählen. Die Etikettierungsanforderungen von Amazon sind spezifisch, und wenn die Etiketten nicht den Anforderungen entsprechen, wird Ihr Produkt abgelehnt und auf Ihre Kosten zurückgeschickt.

Diese Fehler können für ein kleines Unternehmen extrem teuer werden.

AUFBAU EINES ONLINE-SHOPS FÜR IHRE TEEMARKE

Sobald Sie ein Produkt haben und wissen, wie Sie es vermarkten können, müssen Sie es online verkaufen! Dafür brauchen Sie ein Online-Geschäft.

E-Commerce-Plattformen wie Shopify (Shopify Review) bieten alle Tools, die Sie brauchen, um in wenigen Stunden einen Online-Shop zu eröffnen. Sie verfügen auch über Funktionen, die Ihnen helfen, Ihr Inventar zu verwalten, Steuern zu berechnen, verschiedene Versandmethoden anzubieten und alle Ihre Bestellungen und Zahlungen zu verfolgen. 

Der Basisplan von Shopify kostet 29 US-Dollar pro Monat und ist der Plan, den die meisten Händler, die gerade erst anfangen, benötigen.

Marketing & Wachstumsstrategien
Marketing & Wachstumsstrategien

MARKETING UND WACHSTUM FÜR IHRE TEEMARKE

Wie bei jedem Unternehmen auch, sind Ihre Marketing- und Verkaufsstrategien für Ihren Erfolg entscheidend. Planen Sie mit guten Partnern, sodass Sie SEO, E-Mail- Marketing, Werbung in sozialen Medien durchführen können.

Tipp: Sie wissen nicht, welche Schritte Sie nach dem Start Ihres Online-Shops unternehmen sollen? Sind Sie verwirrt von all den Marketingoptionen und operativen Aspekten eines neuen Unternehmens?

Eine gute Möglichkeit, dieses Problem zu lösen, besteht darin, einen 52-Wochen-Plan oder eine Jahresplanung für Ihr Unternehmen und seine Marketingaktivitäten zu entwickeln.

Wir versuchen, unseren Kunden so viel Unterstützung und Hilfe wie möglich zu bieten, um sie auf den Weg zum Erfolg zu bringen.

Wir können den Erfolg nicht garantieren! Das kann niemand!

Aber wir können Unterstützung bieten und einige wichtige Informationen weitergeben, die auf Erfahrung und nicht auf Theorie basieren, um unseren Kunden zu helfen.

Unseren Kunden bieten wir eine Vorlage für einen 52-Wochen-Marketingplan an, um ihnen einen guten Start zu ermöglichen.

Er bietet Ihnen einen klaren Aktionsplan und zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Marketingprogramm mit anderen Aspekten Ihres Geschäftsbetriebs synchronisieren können.

Der Plan ist so aufgebaut, dass er Sie durch die Schritte führt, die notwendig sind, um Ihr neues Geschäft richtig zum Laufen zu bringen und Besucher auf Ihre Website zu locken.

VERSAND IHRER TEEPRODUKTE

Der Versand Ihrer Produkte ist ein weiterer Kostenpunkt, den Sie einplanen müssen.

Dazu gehören die Suche nach einem Kurier, Lagerhaltung, Verpackungskosten, Benzin (wenn Sie an lokale Kunden liefern) usw.. Dies sind alles Dinge, die Sie sowohl im Hinblick auf die Logistik als auch auf die Finanzierung bedenken müssen.

Gesetzliche Grundlagen
Registrieren Sie Ihr Teegeschäft

Bevor Sie mit dem Verkauf beginnen, sollten Sie sich über die Vorschriften Ihres Landes oder Staates informieren, um festzustellen, ob Sie Ihr Unternehmen anmelden müssen. Wenn Sie in Deutschland leben, finden Sie hier einige gute Quellen, die Ihnen helfen, den richtigen Weg einzuschlagen. I

Hier sind einige Links mit Informationen über die Gründung eines eigenen Unternehmens in 3 europäischen Ländern:

Deutschland

Frankreich

England und das Vereinigte Königreich

Gesetze und Vorschriften für Teemarken

Da es sich bei Tee um ein Konsumprodukt handelt, gibt es möglicherweise bestimmte Gesetze und Vorschriften, die Sie entweder auf lokaler oder sogar globaler Ebene einhalten müssen, wenn Sie weltweit verkaufen.

Möglicherweise müssen Sie die Inhaltsstoffe auf der Verpackung Ihres Tees aufführen, damit Ihre Kunden Allergene vermeiden und eine fundierte Kaufentscheidung treffen können, oder Sie müssen die Behauptungen, die Sie mit Ihrem Produkt aufstellen, belegen (z. B. wenn es sich um ein Produkt zur Gewichtsreduzierung oder Entgiftung handelt).

Informieren Sie sich also über die Vorschriften, die Sie beim Verkauf von Tee entweder in Ihrer Region oder weltweit einhalten müssen, und halten Sie sich an die Regeln. Möglicherweise müssen Sie einen Anwalt oder die Lebensmittel- und Arzneimittelbehörde in Ihrer Region um qualifizierten Rat bitten.

Beachten Sie auch, dass es Gesetze und Vorschriften geben kann, die den Versand von Tee in oder aus Ihrem Land oder in oder aus anderen Ländern einschränken oder verbieten.

Recherchieren Sie im Vorfeld, ob es Teeprodukte oder -zutaten gibt, die Sie nicht importieren oder exportieren dürfen, oder sogar Teeprodukte, die nicht per Luftfracht verschickt werden dürfen, damit Sie später nicht überrumpelt werden.

Sie müssen auch Ihre Rückerstattungs- und Rückgaberichtlinien auf Ihrer Seite mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen gemäß den Gesetzen Ihres Landes/Staates genau beschreiben.

Ein Experte für Teeprodukte werden

Um sich von der Konkurrenz abzuheben, müssen Sie ein Gefühl der Authentizität entwickeln und vermitteln. Das bedeutet, dass Sie eine echte Liebe und Expertise für Ihr Produkt vermitteln müssen.

Eine Möglichkeit, dies zu erreichen, besteht darin, eine der wenigen Tee-Zertifizierungen zu erwerben. Diese sind Gold wert, wenn es darum geht, Glaubwürdigkeit und Autorität in der Teebranche aufzubauen.

Wenn Sie nicht wissen, wo Sie damit anfangen sollen, haben wir auf unserer Website einen Abschnitt über Teewissen eingerichtet, in dem Sie ausführliche Informationen über Tee finden.

Natürlich gibt es alle Teeverbände, die Tea and Herbal Associations wie die UK Tea and Infusions Association, den Deutschen Teeverband alias Teeverband, European Tea Society und viele andere Teeverbände, die Informationen und Hinweise zu verschiedenen Zertifizierungen in unterschiedlichen Bereichen der Teeindustrie bieten.

Teeverband

Über Tee gibt es viel zu lernen. Das ganze Geschäft basiert auf der Pflanze Camellia Sinensis, die über 1.000 Teesorten hervorbringt. 

Wenn Sie in dieser Nische Ihren Lebensunterhalt verdienen wollen, sollten Sie sich über die verschiedenen Teesorten (gelb, grün, schwarz, Puer, Oolong, weiß usw.) und deren Verarbeitung informieren. 

Inhalte erstellen, um den ersten Verkauf Ihrer Teemarke zu erzielen 

Neue Kunden zu erreichen, ist nicht einfach. Es ist wichtig, die Realitäten und 

Herausforderungen zu verstehen, die mit dem Aufbau einer erfolgreichen Marke verbunden sind. Es erfordert ebenso Hingabe und Engagement. 

Das Wichtigste ist, dass Sie Ihre Erwartungen richtig setzen. 

Um Ihnen zu helfen, zu verstehen, was nötig ist, um erfolgreich zu sein haben wir hier der Link zu einem interessanten Interview mit dem Eigentümer von TEASE, einer Teemarke, die sich von einem wöchentlichen Umsatz von 50 Dollar zu einem sechsstelligen 

Unternehmen pro Jahr entwickelt hat. -> magst du mir den Link senden? 

In einem Interview mit Built With Shopify beschreibt er im Detail, wie das Erreichen neuer Kunden der schwierigste Teil beim Aufbau einer neuen Marke sein kann. Es dauerte drei Monate, bis die Marke ihren ersten Verkauf an jemanden tätigte, der nicht zur Familie oder zu Freunden gehörte! 

INHALTE ZUM THEMA TEE ERSTELLEN

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihr Zielpublikum zu erreichen und Ihre Reichweite zu erhöhen, und die Erstellung von Inhalten ist nur eine davon. 

Es ist verlockend, zu versuchen zu VERKAUFEN und aus Ihrer Investition Kapital zu schlagen. Aber das ist ein GROSSER FEHLER und kann Ihr Geschäft gleich zu Beginn zerstören.

Es ist notwendig, verschiedene Arten von Inhalten zu erstellen – informativ, werben Sie in Ihren Inhalten nicht für Ihre Produkte, sondern bieten Sie einfach wertvolle und spannende Inhalte an, die Ihre Zielgruppe ansprechen. Wenn Ihr Publikum wächst, sollten auch Ihre Umsätze steigen! Es kann einige Zeit dauern, bis Sie sich als Autorität etabliert und einen stetigen Kundenstrom aufgebaut haben, also lassen Sie sich in den ersten Tagen nicht entmutigen. Wenn Sie gute Produkte herstellen und gute Marketinginhalte haben, sind Sie auf dem richtigen Weg, ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen.

Sobald Sie ein wachsendes Publikum erreicht haben, sollten Sie versuchen, lokale Medien zur Unterstützung Ihres Kleinunternehmens zu nutzen. Viele Gemeinden setzen sich aktiv für die Unterstützung von Kleinunternehmern in ihrem Gebiet ein, also scheuen Sie sich nicht, auf sie zuzugehen.

VERGESSEN SIE NICHT DIE LOKALEN TEELIEBHABER

Die Vermarktung und der Kontakt zu lokalen Teeliebhabern ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Marke bekannt zu machen und ihre Identität zu stärken. Sie könnten Ihre Teeprodukte auf Märkten, in lokalen Boutiquen und Souvenirläden, auf Handwerksmessen usw. verkaufen.

Da Tee auf der ganzen Welt ein so beliebtes Getränk ist, gibt es in Ihrer Gegend wahrscheinlich eine aktive Gemeinschaft von Teeliebhabern!

PARTNERSCHAFTEN MIT ÖRTLICHEN CAFÉS

Sie könnten auch mit örtlichen Cafés und Restaurants in Kontakt treten, um zu erfahren, ob sie daran interessiert sind, Ihren Tee vorrätig zu halten und an ihre Kunden auszuschenken. 

Viele kleinere Cafés unterstützen gerne lokale Unternehmen – die Zusammenarbeit mit anderen Unternehmern aus verwandten Branchen ist also eine hervorragende Möglichkeit, um Kontakte zu knüpfen und wertvolle Beziehungen aufzubauen.

Sind Sie bereit, eine Online-Tee-Marke zu gründen?

Der Teemarkt existiert seit Jahrhunderten und wird auch in Zukunft nicht verschwinden. Wenn Sie also daran interessiert sind, Tee online zu verkaufen, ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um damit zu beginnen!

Denken Sie daran, dass die wichtigste Überlegung bei der Gründung eines Unternehmens darin besteht, die von Ihnen gewählte Nische sorgfältig zu prüfen und ein einzigartiges Markenkonzept zu finden, um sich von der Konkurrenz abzuheben. 

Es gibt viele verschiedene Teeprodukte, also seien Sie bereit, kreativ zu werden und Ihren inneren Unternehmergeist zu wecken.

Wir hoffen, dieser Artikel hat Ihnen den Start in Ihr Online-Teegeschäft etwas erleichtert.  Lassen Sie uns wissen, wie wir Ihnen helfen können, Ihr neues Unternehmen zu starten!

Démarrer votre activité de thé en ligne

Thé en vrac

Êtes-vous prêt à lancer votre commerce de thé en 2022 ?

Si vous souhaitez nous contacter pour en savoir plus sur nos produits et services, veuillez remplir le formulaire ci-dessous et l’un de nos représentants en thé vous contactera.

Tees & Kräuter Premium Bio Qualität - Gräfenhof Tee GmbH

Wollen Sie Bio-zertifizierten Tee verkaufen?

Kontaktieren Sie uns bitte


Nachrichten über Tee?

Gräfenhof Newsletter

Erhalten Sie als Erstes Informationen über neue Trends, News und Angebote!


Ähnliche Beiträge